An der Erasmus-Kittler-Schule werden folgende Schulformen angeboten:

  • BÜA (Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung)
    BÜA vereinigt die Schulformen BzB (Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung in Vollzeitform) und BFS (zweijährige Berufsfachschule) in einer Schulform
  • FOS (Fachoberschule)
  • FS (Fachschule für Technik)
  • BS (Berufsschule)

Welcher Bildungsgang steht mir mit welchem Abschluss/Ziel offen?

Schulabschluss:
Ich habe ...

Welchen Schulabschluss bzw. welches Ziel möchte ich erreichen?

Schulformen an der EKS

keinen Hauptschulabschluss

oder 

Hauptschulabschluss

Hauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss, Orientierung bei der Ausbildungsplatzsuche durch Unterstützung beim Finden von Praktikastellen sowie der „richtigen“ Fachrichtung für eine Ausbildung, Erwerb einer beruflichen Grundbildung

BÜA

Hauptschulabschluss

Mittleren Abschluss und
berufliche Grundbildung

BÜA

Mittleren Abschluss

Orientierung bei der Ausbildungsplatzsuche durch Unterstützung beim Finden von Praktikastellen sowie der „richtigen“ Fachrichtung für eine Ausbildung, Erwerb einer beruflichen Grundbildung

oder

Fachhochschulreife

BÜA

oder

FOS (Form A)

Mittleren Abschluss
und Berufsabschluss

Fachhochschulreife

FOS (Form B)

Hauptschulabschluss
Berufsausbildung

Staatlich geprüfter Techniker

FS (Vollzeit und Teilzeit)

Auf den Seiten in der Rubrik Schulformen erhalten Sie Informationen z.B. über die Dauer, die Zugangsvoraussetzungen, etc. zu den oben genannten Bildungsgängen.